Politischer Ortsrundgang der GRÜNEN

20.07.18 –

Kita-Standort, Fußgängerzone, Rathaus-Vorplatz – die GRÜNEN haben sich zu Beginn der Sommerpause auf einen Ortsrundgang begeben, um sich die Situation vor Ort anzuschauen.

Erster Anlaufpunkt war die Fläche hinter dem Antoniusstift, auf der nach Vorstellung der CDU die neue Kindertagesstätte gebaut werden könnte. Völlig außer Acht gelasssen wird hier ein möglicher Ausbaubedarf des Antoniusstifts in der Zukunft sowie die Nutzung der Parkfläche insbesondere durch die Bewohner.

„Mit Blick auf die Funktion als grüne Lunge des Ortszentrums und auf die Bedürfnisse der Bewohner des Altersheimes ist dieser Standort gänzlich ungeeignet“, erklärt Ellen Pfennig, Sprecherin der Ratsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. „Die Verwaltung sollte sich auf den Standort Buchenstraße konzentrieren und die Planungen schnell vorantreiben. Wir müssen umgehend mit dem Bau beginnen, damit die Übergangslösung für diese zehnte Kita so kurz wie möglich gehalten werden kann.“

Der weitere Weg führte die GRÜNEN durch die Fußgängerzone. Die Umgestaltung ist im vollen Gang. „Viele Menschen kennen das Konzept nicht und sind verwundert, warum aktuelle eine Art Flickenteppich entsteht. Doch in einigen Schaufenstern hängen die Pläne, aus denen ersichtlich wird, welches Pflaster für welche Funktionsflächen genutzt wird“, berichtet Manfred Krüger. Die Einheitlichkeit der Fußgängerzone bis zum Rathaus/Edeka gepaart mit mehr Aufenthaltscharakter für Alt und Jung begrüßen die GRÜNEN und sind gespannt auf die Optik nach Fertigstellung.

„Aber die Rundbeete müssen vernünftig bepflanzt werden“, fordert Kathrin Horre. „Das sieht zur Zeit vorm Rathaus wenig einladend aus mit den verwelkten Resten der Narzissen und den Grasbüscheln.“ Als Aushängeschild der Gemeinde müsste hier eine Blütenpracht für mehr Farbe und Ökologie sorgen.

Als Fazit ziehen die Grünen, dass eine Menge in Bewegung und auf einem guten Weg ist. Weitere Entscheidungen und Debatten wird es erst nach der Sommerpause geben.

Termine des Ortsverbandes

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>